Was bewirkt Iboga?

Iboga ist eine sehr mächtige Substanz. Sie arbeitet direkt mit dem Unterbewusstsein. Dadurch macht sie es möglich, Suchtprobleme wie unter anderem Opiat-, Alkohol-, Zigaretten-, Cannabis- und Zuckersucht, Depressionen und Panikattacken zu lindern, nicht verarbeitete Traumata und Angststörungen zu bewältigen. Eröffnet aber auch ein Tor ins geistige Reich um uns von vielen Blockaden zu erlösen.

Des Weiteren wurden folgende interessante Wirkungen beobachtet:

  • Entkalkung/Entgiftung der Zirbeldrüse
  • Erhöhte geistige Fähigkeiten
  • Erhöhtes Wohlbefinden
  • Synchronisation der Gehirnhälften
  • Ruhigerer Geist
  • erhöhte Vitalität des Körpers
  • Belebung der Fantasie
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Einsicht in das Unterbewusstsein
  • Klareres Denken und entwickelte Intuition
  • Emotionale Blockaden werden sichtbar
  • Bewältigung traumatischer Erfahrungen & Störungen
  • Größere Klarheit, Fokus & Achtsamkeit
  • Erhöhte spirituelle „Verbundenheit“
  • Gesteigerte Neurogenese
  • Erholsamer Schlaf
  • Intensivere Traumerinnerung
  • Luzides Träumen/Astralreisen
  • Verlangsamt den Alterungsprozess
  • Natürliches Anti-Aging
  • Erhöht mentale und körperliche Fähigkeiten
  • Suchtbewältigung

 

 

Dіе spirituelle Selbsthеіlungskrаft vоn Iboga  

Tabernanthe Iboga wird schon seit Jahrhunderten angewendet, wegen ihrer enormen Macht, die verhilft, spirituelle und persönliche Weiterentwicklung zu erfahren, seelische Blockaden hochzuholen und aufzulösen, blockierende Denkmuster zu klären und einen frischen Geist zu bekommen.

Die meisten von uns hängen aus verschiedensten Gründen, an vergangenen Situationen, Menschen, Orten, Erfahrungen Erinnerungen und Gedanken, die unsere Fähigkeit zu Fortschritt und Entwicklung maßgeblich beeinflussen und behindern. Wir leben in einer (von) uns selbst erschaffenden Trugwelt/Scheinwelt, belügen uns und andere, in dem wir leugnen wie wir uns wirklich fühlen oder was wir in Wahrheit denken, nur um den Anderen nicht zu verletzen oder etwas falsches zu sagen.

Hast du auch manchmal Angst, etwas Falsches zu sagen und dafür verurteilt zu werden? Und genau DA liegt das Problem. Du denkst, es gäbe richtig und falsch. Das ist eine Illusion der Menschheit. Eine Illusion des Egos. Was, wenn ich dir sage, dass du aus genau dieser Illusion austreten kannst!? Das was du Denkst, was richtig und falsch ist, sind individuelle Bewertungen eines jeden Menschen die dir aufgedrückt wurden.

Was richtig oder falsch ist, entscheiden also wir Menschen ganz individuell. Und wenn dir das wirklich bewusst wird, hast du eine Chance diese Bewertungen abzulegen. Es ist ein langer Weg, aber mit der Hilfe der heiligen Pflanze Iboga ist es möglich, diese Zeit herunter zu brechen und endlich ein Leben OHNE jegliche BEWERTUNG zu führen. 

1 Kommentar

  • Hallo liebe Leute,
    Ich bin fasziniert von den mannigfaltig positiven Eigenschaften des Ibogain-gewächses.
    Ich würde gerne mehr davon erfahren und natürlich auch von den Nebenwirkungen, sprich Gefahren die eventuell auch auf den Nutzer zukommen können.
    MvlG. By oli aus Berlin….

    Oliver, Ecker

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Sale

Unavailable

Sold Out